GeHandel - Funktionen

GeHandel Logo

Das Grundmodul umfasst alle Stammdaten, das Modul Verkauf und die statistischen Auswertungen.

Mit der Tourenplanung können Sie Ihre Liefertouren zusammenstellen und optimieren.

Debitoren- und Kreditorenrechnungen können automatisch in der Finanzbuchhaltung verbucht werden

Wenn Sie keine Finanzbuchhaltung einsetzen, hilft Ihnen die OP-Verwaltung mit dem dreistufigem Mahnwesen, oder das Kassenbuch für Ein- und Auszahlungen.

Sie interessieren sich für elektronischen Datenaustausch mit Ihren Kunden und Lieferanten ? Sehen Sie hier: EDIFACT/EANCOM

Möchten Sie Ihre Angestellten mit Provisionen motivieren, dann unterstützt sie die Fahrer- und Beifahrerabrechnung oder die Vertreterabrechnung

Auch bei der Abrechnung von Festen unterstützt Sie GeHandel mit der integrierten Leihartikelverwaltung und der Leihartikel-Terminverwaltung.

Sollten Sie eine Strecke beliefern, so erhalten Sie mit der Streckenabrechnung eine Schnittstelle für den Datenaustausch.

Als zusätzliches Konditionssystem können Sie die Kundenrückvergütung und die Kundenumsatzprovision einsetzen oder mit Naturalrabattgruppen arbeiten.

Möchten Sie die Auftragserfasssung über EAN-Code mit Scanner realisieren und die EAN über ein MDE-Gerät erfassen?

Die Auftragsverfolgung und Auftragskontrolle unterstützt Sie beim Controlling.

Mit der Terminverwaltung für Kunden und Lieferanten vergessen Sie keine Termine mehr.

Sie haben Unterverleger, dann findet die Verlegerbeteiligung mit Abrechnung der Verlegerprovisionen Ihr Interesse.

Damit Preisänderungen nicht in Arbeit ausarten gibt es die Automatische Preisänderung für die Verkaufs- und Einkaufseite.

Auch die Verwaltung von Sperrsortiment und Vertragssortiment ist in GeHandel berücksichtigt.

Mit der Darlehensverwaltung haben Sie Ihre Objekte und eigenen bzw. fremden Darlehen fest im Griff.

Die Kontrolle und Prüfung der Pfandrückgaben kann sich in bare Münze umsetzen.

Sollten Sie eine Fuhrlohnabrechnung benötigen, so haben Sie mit GeHandel den richtigen Partner gefunden.

Der Einkauf unterstützt Sie bei der Lagerverwaltung, der Rohstoffverwaltung oder mit automatischen Bestellvorschlägen.

Die Lieferanten-Absatzmeldungen oder Brauereimeldungen liefern Ihnen die gewünschten Informationen für Ihre Lieferanten.

Wenn Sie Getränkemärkte verwalten wollen, gibt Ihnen die Marktanbindung der Eurokasse über Diskette oder DFÜ die notwendigen Instrumente für das Marktcontrolling. zur Hand.

Den Zahlungsverkehr mit Ihren Kunden und Lieferanten erledigen Sie entweder mit Lastschriften Diskettenclearing (ELKO) oder mit einem Überweisungsträgerdruck.